ArcelorMittal: Gewinnsteigerung im 1. Quartal

15 May 2018

ArcelorMittal hat im 1. Quartal 2018 den operativen Gewinn (EBITDA) gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 13 % auf 2,5 Milliarden US/Dollar erhöht. Der Nettogewinn stieg um 19 % auf 1,2 Milliarden US/Dollar. Das berichtete das Onlineportal „Stahl-online.de“. Die Erholung der Stahlmärkte habe sich fortgesetzt und die Aussichten hätten sich verbessert, zitiert die Plattform Lakshmi Mittal, Chairman und CEO des Konzerns.